Energieeffiziente Beleuchtungsplanung

Licht ist ein wichtiger Faktor, um optimale Sehverhältnisse zu schaffen und um eine gewisse Atmosphäre zu erzeugen. Gerade wenn Objektleuchten zum Einsatz kommen, sind sie ständig in Betrieb. Ob in Museen, Kirchen oder Verwaltungseinrichtungen. Licht ist eine wichtige Quelle im Alltag. Licht verbraucht aber auch Energie. Insbesondere wenn es in Dauernutzung ist. Entsprechend ist es wichtig, sich über die entstehenden Energiekosten Gedanken zu machen. Über Lichtplanung, die die Energieeffizienz und die Kosten im Blick hat, informiert OBJEKT LEUCHTEN BERLIN.

Mit Planung Kosten einsparen

Wenn ein Bauvorhaben entsteht, ist die Lichtplanung ein wesentlicher Bestandteil. Aber auch bei der Sanierung nimmt die Planung der Beleuchtung eine wichtige Rolle ein. Bei der Planung sind die Beleuchtungskosten ebenso wichtige Entscheidungskriterien. Die Kosten einer Beleuchtungsanlage setzen sich zusammen aus den Kosten für den Kauf und die Installation und den Betriebskosten für Energiebedarf, Wartung und Instandhaltung. Die Energiekosten für eine Beleuchtungsanlage können enorm ausfallen. Gerade dort, wo das Licht häufig benötigt wird. Mit einer energieeffizienten Beleuchtung lassen sich Einsparungen erzielen. Aus diesem Grund sollte bei der Beleuchtungsplanung eine Energiebilanzrechnung sowie eine Wirtschaftlichkeitsanalyse einfließen. Kostenvergleiche, die ebenso die Qualität, Lebensdauer, Wiederbeschaffung und Wartungsvorteile der Leuchten berücksichtigen, sind daher sinnvoll. Die Voraussetzung für Energie und kostensparende Beleuchtungsanlagen sind neben einer präzisen Planung die fachkundige Auswahl von langlebigen Leuchten, die eine hohe Lichtausbeute und Farbwiedergabe versprechen und gleichzeitig energieeffizient sind.

Für ausführliche Informationen steht OBJEKT LEUCHTEN BERLIN jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Lampen
Beleuchtung
Licht
Led

Standort

totop