Für eine würdevolle Zukunft

Das Leben kann sich von einem auf den anderen Tag komplett verändern. Plötzlich ist Selbstbestimmung für Betroffene ein Fremdwort. In diesem Fall sind vertrauensvolle Personen im Umfeld besonders wichtig.

Man möchte eigentlich nicht darüber nachdenken, aber wer kennt schon seine Zukunft? Bleiben ausgerechnet wir von Unfällen oder Krankheiten verschont? Sind wir im Alter mit Gesundheit und Agilität gesegnet? Das weiß niemand so genau. Doch die Möglichkeit, plötzlich nicht mehr über sich selbst bestimmen zu können, besteht zu jeder Zeit. So sind wir mehr denn je auf die Unterstützung anderer angewiesen. „Was Menschen in diesem Fall brauchen, ist die optimale Versorgung. Doch ein Leben in Würde, umgeben von einfühlsamen Menschen, ist für die meisten Betroffenen mindestens genauso wichtig.“, weiß Sven Liebscher vom L&W Intensivpflegedienst. Deshalb zeichnen seine zahlreichen Mitarbeiter vor allem zwei Dinge aus: Know-how und Menschlichkeit. Mit dem Intensivpflegedienst nahe München möchte er seine Klienten und deren Angehörige entlasten und ihnen neuen Lebensmut schenken.

Kompetenz und Menschlichkeit

Das Behandlungskonzept des Intensivpflegedienstes L&W aus Gräfelfing beruht auf Ganzheitlichkeit. Alle Notwendigen Aspekte des Pflegeprozesses werden in einem ganzheitlichen Pflegekonzept festgehalten und von erfahrenen Pflegern und Krankenschwestern umgesetzt. Die Basis: ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen allen Beteiligten. Deshalb ist es dem Team besonders wichtig, ein Wechsel der Pfleger zu vermeiden. Gleichzeitig kümmert sich das Team stetig um die Qualitätssicherung und die stetige Verbesserung ihrer Leistungen.

Standort

totop